Dole Earth

Wer sich schon immer einmal gefragt hat, welchen Weg wohl exotische Früchte und Gemüsesorten hinter sich haben, bevor sie in den heimischen Supermarktregalen landen, der darf sich jetzt freuen. Die Dole Food Company versieht ab sofort alle ihre Bananen mit einer fünfstelligen Zahl, die online auf Dole-Earth.com eingegeben werden kann. So bietet dieser sogenannte Farm Code einen Blick hinter die Kulissen und gibt Wissenswertes rund um die Plantage und das Anbaugebiet der süßen Frucht preis. Vom Keimling bis zur Ernte lässt sich ab sofort die Produktion der Bananen im fernen Costa Rica miterleben und nachverfolgen. Diese neue Transparenz von Dole Europe punktet vor allem bei den Konsumenten, die mit dem Kauf nachhaltig produzierter Lebensmittel ihren Beitrag in Sachen Umweltschutz leisten möchten. Und bei Dole ist man damit goldrichtig!

Interaktive Farm Tour gewährt Einblicke

Neben den Webseiten Dole.de und Dole.eu, die sich beide ebenfalls in einem neuen Gewand präsentieren, findet man vor allem auf Dole-Earth.com viele Informationen rund um die Entstehung und den Anbau von Bananen. Für viele von uns sind die krummen Früchtchen längst zu einer Selbstverständlichkeit geworden, dabei ist einiges an Logistik und Know-How notwendig, um das exotische Obst immer reif in unseren Geschäften präsentieren zu können. Wie viel Arbeit und auch Motivation dahinter steckt, das erfährt man online mit Hilfe des Farm Codes von Dole Earth. Die Dole Food Company beschäftigt in über 90 Ländern knapp 60.000 Mitarbeiter und fühlt sich nicht nur verantwortlich für Top Qualität und Frische in unseren Supermärkten. Auch vor Ort, zB in Costa Rica, übernimmt der renommierte Betrieb wichtige Aufgaben rund um die Ausbildung und Gesundheitsvorsorge seiner Arbeitnehmer.

Es gibt nur einen Weg – the Dole Way

Fortbildungen, die allgemeine Schulbildung, das Gesundheitswesen und auch die Gemeinschaft liegen der Dole Food Company sehr am Herzen. Deshalb verbergen sich hinter jedem einzelnen Mitarbeiter auch eine ganz persönliche Geschichte und ein Gesicht, die man ebenfalls auf Dole-Earth.com näher kennenlernen kann. Der bewusste Umgang mit wertvollen Rohstoffen wie Plastikfolien, die großteils wiederverwertet werden, macht den Dole Way erst komplett. So dürfen Konsumenten mit einem guten Gefühl und ganz bewusst zu Produkten von Dole greifen. Entscheiden sie sich dafür doch nicht nur für einen erstklassigen Geschmack, sondern auch für Transparenz im Anbau und ein Stück Umweltschutz auf unserem Heimatplaneten. gesponserter Artikel

Beliebte Suchbegriffe


Artikel als pdf Dokument laden Download PDF
Diesen Beitrag kommentieren